Klasse 2a - Frau Homburg - 16.05.2020

Liebe Eltern der Klasse 2a,

es war schön, Ihre Kinder am Donnerstag wiederzusehen.

Ich habe mit Freude festgestellt, dass viele Kinder mit Ihrer Hilfe toll zu Hause gearbeitet haben. Vielen Dank dafür.

Solange die Schultage nur vereinzelt stattfinden, hoffe ich auf weitere Unterstützung.

Halten Sie durch! Ich sehe ein gutes Vorankommen.

In den fünf Unterrichtsstunden pro Schultag versuchen Frau Schneider und ich den Schülerinnen und Schülern neue Lerninhalte/Themenbereiche zu vermitteln, die dann in häuslicher Arbeit durch das Bearbeiten von weiteren Materialpaketen eingeübt werden können.

Es gibt ab nächster Woche jeweils ein Materialpaket für Deutsch in der gelben Mappe und Mathematik in der blauen Mappe.

Wenn die Schultage sehr nah aneinander liegen, werden die Hausarbeiten einfach im Hausaufgabenheft notiert.

Frau Schneider und ich versuchen, die täglichen Aufgaben in einem zeitlich angemessenen Umfang zu stellen. Sollte uns das nicht gelingen, notieren Sie doch bitte einfach auf dem Materialpaket, wenn es für Ihr Kind zu viel ist. Bitte reduzieren Sie die Aufgaben dann.

Ich freue mich schon auf Montag, wieder ein Schulmontag!

Herzliche Grüße

Simone Homburg

Bisherige Elternbriefe von Frau Homburg 2a

Kinderbrief von Frau Homburg - 07.05.2020

Liebe Kinder der Klassen 2a und 2b,

am Donnerstag geht die Schule nun endlich wieder los.

Wir freuen uns schon sehr auf euch.

So ganz lange werden wir allerdings nicht mehr in unserem Schulgebäude bleiben.

Deshalb müssen wir auch unseren Klassenraum und alle Fächer leeren.

Bitte bringt für eure Bücher und Mappen Taschen /Tüten mit.

Für den Sachunterricht benötigen wir ein Marmeladenglas gefüllt mit Blumenerde.

Wenn ihr zu Hause keine Blumenerde habt, bekommst du in der Schule welche.

Bitte bringe aber auf jeden Fall ein Glas mit!

Schule wird ein wenig anders sein als sonst, eure Eltern sind informiert und bereiten euch darauf vor.

Ganz liebe Grüße und bis bald

eure

J. Weitkamp und S. Homburg

Klasse 2a - Frau Homburg - 07.05.2020

Liebe Eltern und Kinder der zweiten Klassen,

der Unterricht für die zweiten Klassen beginnt am Donnerstag, 14.05.2020.

Die Kinder haben an diesem Tag 5 Stunden Unterricht (von 7.55 Uhr bis 12.30 Uhr). Sie bringen bitte für alle Fächer Unterrichtsmaterial sowie das erledigte Materialpaket 3 mit.

Weitere Unterrichtstermine für die zweiten Jahrgänge finden Sie ab Freitag, 08.05.2020, auf der Homepage unserer Schule.

An den Unterrichtstagen haben die Kinder immer 5 Stunden Unterricht und erhalten dann ihr Materialpaket für die Tage, an denen sie zu Hause lernen müssen.

Bis zum Donnerstag, 14.05.2020, sollen die Kinder bitte folgende Aufgaben erledigen:

3 Seiten im RSH bearbeiten

ÜH Seite 45 Aufgaben 4,5,6,7,8,9,10

ÜH Seite 46 Aufgaben 4,5,6,7,8,9,10,11

ÜH Seite 47 Aufgaben 4,5,6,7,8,9,10,11

Um in dieser besonderen Zeit möglichst sicher durch die Schultage zu kommen gelten für alle einheitliche Hygiene- und Verhaltensregeln. Diese werden mit den Kindern gleich zu Beginn besprochen und finden sich zur häuslichen Vorbereitung auf der Schulhomepage. Kinder, die Erkältungssymptome aufweisen, werden bitte nicht zur Schule geschickt. Auch Kinder die zeigen, dass sie die Abstandsregeln nicht einhalten können, müssen weiterhin zu Hause beschult werden.

Nun folgen Informationen zu unserem situationsangepassten Verlauf des Schulvormittages.

Unterrichtsbeginn ist wie immer um 7.55 Uhr. Bitte schicken Sie die Kinder möglichst genau zu dieser Uhrzeit, um eine Einschränkung der Kontakte zu gewährleisten. Die Kinder betreten einzeln das Schulgebäude auf vorgeschriebenen Wegen (siehe unten) und müssen sich an der Eingangstür zunächst die Hände desinfizieren. Das Betreten des Schulgebäudes ist nur den Kindern erlaubt. Eltern bleiben bitte außerhalb des Schulgeländes.

Die zweiten Klassen werden in jeweils zwei Gruppen, A und B, aufgeteilt, um den Mindestabstand zu gewähren. Die Aufteilung entnehmen sie bitte dem Anhang.
Um in die Klasse zu gelangen, sollen die Kinder unterschiedliche Eingänge benutzen. Die Klasse 2b geht durch den Haupteingang direkt in den Klassenraum der 4a (Gruppe A) oder 3b (Gruppe B). Die Klasse 2a geht durch den hinteren Eingang des Hauptgebäudes vom Schulhof aus durch die OGS Küche und durch den Notausgang in den Anbau. Die zwei Gruppen belegen dann den Klassenraum der 3a (Gruppe A) und der 4b (Gruppe B).

Die Kinder verbringen die 1.-5. Stunde an vorgegebenen beschrifteten Sitzplätzen mit genügend Abstand. Die große Pause wird zeitlich versetzt stattfinden, um Kontakte zu vermeiden.

Die 2a wird von Frau Homburg und Frau Schneider unterrichtet. In der 2b übernehmen Frau Weitkamp und Frau Wahlhorn den Unterricht.

Sobald die OGS und die ÜMB geöffnet werden, werden Sie auf der Schulhomepage informiert. Nehmen Sie dieses Angebot bitte nur wahr, wenn es unbedingt notwendig ist.

Sollten Sie noch weitere Fragen oder Bedenken bezüglich des Wiedereinstiegs haben, melden Sie sich telefonisch oder über Email.

Jennifer Weitkamp 05732-6825988, jennifer.weitkamp@gmx.de

Simone Homburg 05732-16455, si. homburg@t-online.de

Wir freuen uns, dass es endlich am Donnerstag wieder losgeht. Bleiben Sie und Ihre Familien weiterhin gesund. Liebe Grüße

Jennifer Weitkamp      Simone Homburg

Anhang:

Gruppe A, Klassenraum 3a:

Noel, Maha, Kamal, Djene, Zoé, Alexandra, Elton, Lia, Jan Louis, Katharina, Laura


Gruppe B, Klassenraum 4b:

Juliana, Lea, Diyar, Devran, Luisa, Alessa, Jonas, Martha, Faustas, Felina, Benjamin

Elternbrief von Frau Homburg - 30.04.2020

Liebe Eltern der Klasse 2a,

am Donnerstag (30.04.2020) und am Montag (04.05.2020) liegt ein weiteres Materialpaket 3 für Ihre Kinder im Eingangsbereich der Schule bereit. Denken Sie bitte an folgende Punkte:

• Das Materialpaket 2, das Ihre Kinder in der letzten Woche bearbeitet haben, legen Sie bitte in die entsprechende Kiste unter den Tisch.
• Das Materialpaket 1, das Sie abgegeben haben und ich kontrolliert habe, liegt in einem Ablagefach. Dieses nehmen Sie wieder mit nach Hause.
• Das neue Materialpaket 3 nehmen Sie mit nach Hause und tragen sich in die Klassenliste ein.
• Wenn Ihr Kind noch eine Lernkontrollenmappe zu Hause hat, legen Sie diese mit in die Kiste unter den Tisch.

Mir ist bei der Kontrolle aufgefallen, dass die Kinder überwiegend mit dem Bleistift schreiben. Ab sofort sollen die Kinder die Aufgaben bitte mit dem Füller schreiben. Dies ist eine weitere Vorbereitung auf das 3. Schuljahr.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldungen und fleißige Mithilfe. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Simone Homburg

Tel.: 16455
si.homburg@t-online.de

Der Elefant ist gerade im Homeoffice!

Elternbrief von Frau Homburg - 23.04.2020

Liebe Eltern der Klasse 2a,

ab Freitag (24.04.2020) liegt ein weiteres Materialpaket (Nr.2) für die Schüler im Eingangsbereich der Schule bereit.

Bringen Sie bitte die grüne Mappe mit, heften Sie das komplette Materialpaket 1 mit dem gelben Heftstreifen aus und legen es in den Korb unter den Tisch 2a. Achten Sie bitte darauf, dass der Name Ihres Kindes eingetragen ist.

Die Bücher, in denen die Kinder gearbeitet haben, schaue ich mir an, wenn ich die Schüler/innen in der Schule wiedersehe.

Heften Sie das neue Materialpaket 2 mit dem grünen Heftstreifen in die grüne Mappe und tragen sich bitte wieder in die Klassenliste ein.

Ich weiß, dass es für Sie nicht leicht ist, alles selbstständig mit den Kindern zu erledigen. Deshalb wäre es sehr schön, wenn Sie mir telefonisch (16455) oder per Mail (si.homburg@t-online.de) eine Rückmeldung geben, wie Ihr Kind mit den Arbeitsaufgaben zurecht- kommt. Dann kann ich weitere Materialpakete (falls notwendig) ändern.

Es liegen in der Schule noch einige Sportbeutel, ich lege sie neben unseren Tisch mit den Materialpaketen. Schauen Sie bitte einmal nach, ob Ihrem Kind einer davon gehört und nehmen Sie ihn mit nach Hause.

Ich hoffe auf einen baldigen „normalen“ Schulunterricht.

Allen ein frohes und gesundes Schaffen,

liebe Grüße

Simone Homburg

P.S. Es tut mir leid, dass unser Klassenfest nicht stattfinden kann, aber wir holen es in „sicheren Zeiten“ nach.

Elternbrief von Frau Homburg - 16.04.2020

Liebe Eltern der Klasse 2a,

leider findet auch nach den Osterferien bis auf weiteres kein Unterricht in der Schule statt.

Zum Schutz unser aller Gesundheit müssen die Schüler im Home-Office weiterlernen.

Dafür stelle ich für jede Woche ein Materialpaket für die Kinder zusammen. Das wird bitte in die grüne Mappe geheftet.

Das Materialpaket 1 kann am Freitag (17.04.2020) oder Montag (20.04.2020) im Eingangsbereich der Schule von 7.30 Uhr – 12.30 Uhr abgeholt werden. Tragen Sie bitte in die Klassenliste ein für welche/n Schüler/in Sie das Paket abgeholt haben.

Die weiteren Materialpakete liegen dann ab Freitag (24.04.2020) und Donnerstag (30.04.2020) bereit.

Alle Aufgaben sollen in der Reihenfolge bearbeitet werden wie sie auf dem Aufgabenplan aufgeschrieben sind.

Nach Erledigung der jeweiligen Arbeitsaufgabe machen die Kinder bitte ein Zeichen (X) unter erledigt.

Alle Arbeitsblätter bleiben in der grünen Mappe. Diese bringen Sie bitte jeweils zur Kontrolle mit, wenn Sie das neue Materialpaket abholen.

Die Zusatzaufgaben können nach Wahl täglich erledigt werden.

Frohes Schaffen, geduldiges Durchhalten und bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße
Simone Homburg

Elternbrief von Frau Homburg - 02.04.2020

Löhne, 02.04.2020
Liebe Eltern, Schüler und Schülerinnen der Klasse 2a,

nach einer Zwangspause Schulunterricht möchte ich Ihnen/euch einen kurzen
Ostergruß schicken.

Ihr habt mir sehr gefehlt. Es war schon sehr komisch, in der Schule zu sein und
kaum Kinder zu sehen. Danke für eure Anrufe, so konnte ich euch wenigstens hören
und erfahren, dass es allen Schülern gut geht.

Zunächst einmal ein großes Lob und Dankeschön an euch und die Eltern für die
selbstständige Bearbeitung der Aufgaben. Bis zum 03.04.2020 sollten von allen
Kindern alle gestellten Aufgaben des Arbeitsplanes unserer Klasse erledigt sein.
(Wenn das nicht der Fall ist, muss leider in den Ferien nachgearbeitet werden.)

Wir wissen noch nicht, wie es nach den Osterferien in der Schule weitergeht.

Hoffentlich sehen wir uns alle gesund wieder.

Wenn nicht, müssen wir mit Arbeitsplänen zu Hause weiterarbeiten.

Falls in den Ferien Langeweile aufkommt, könnt ihr die Osterferien-Langeweile-ABs
(auf der Homepage der GS Obernbeck unter 2a zu finden) gerne bearbeiten, dann
seid ihr fit, wenn wir uns wieder sehen. Meldet euch (Tel. 16455) , wenn ihr sie nicht
ausdrucken könnt, ich mache es gern für euch.

Außerdem können freiwillig die Seiten 6,7,8,11,14,15 im SAH bearbeitet werden.

Ich wünsche Ihnen und euch schöne Osterferien,

Bleibt alle gesund! Hoffentlich bis bald!

S. Homburg

Klasse 2a - Frau Homburg - 16.03.2020

An die
Erziehungsberechtigten
der Klasse 2a

Liebe Eltern und Kinder der Klasse 2a,

da bis zum 19.04.2020 kein normaler Unterricht stattfindet, erhalten Sie heute
Informationen zu Lern- und Übungsmaterial für Ihre Kinder.
Die unten aufgeführten Aufgaben sollen in dieser Zeit erledigt werden.

Sie finden alle weiteren Informationen auf unserer Homepage (
www.gs-obernbeck.de).
Es wäre schön, wenn Sie die Kinder bei der Erledigung unterstützen würden.

Für weitere Informationen werde ich mich telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzten.
Gerne erreichen Sie mich telefonisch unter 05732 – 16455.

Bleiben Sie gesund, herzliche Grüße
S. Homburg


Aufgaben für die Klasse 2a

Deutsch

RSH (Rechtschreibheft) maximal 10 Seiten erledigen,
LB (Lesebuch) Seite 207 + Antolinprüfung
Seiten 120 – 129 + Antonlinprüfung
Seiten 130 – 136 + Antolinprüfung
Lesen des Büchleins ´Hannes lässt die Fetzen fliegen´ + Antolinprüfung
SAH (Spracharbeitsheft) Seite 24, Aufgaben 1 und 2
Seite 25, Aufgaben 1 und 2
Bitte alle, die noch Aufgaben für den Füllerführerschein erledigen müssen,
unbedingt
zuerst erledigen!

Mathematik

ÜH (Übungsheft) Seiten 30 und 31
(zu den Aufgaben 4 – 12 bitte unseren Rechenweg aufschreiben)
Seiten 32 – 38 bearbeiten
Auswendig lernen: Seite 32, Aufgaben 1 und 2
Seite 34, Aufgaben 1 und 2
Seite 35, Aufgaben 1 und 2
Weiterhin: Aufgaben unter der Mathepirat.de
Empfehlenswert ist auch die kostenlose Lernapp ´Anton´